Der Bergdoktor

Schauplätze am Wilden Kaiser

„Der Bergdoktor“ – Schauplätze am Wilden Kaiser

„Der Bergdoktor“ ist ein Quotenhit und seine Faszination verdankt er nicht zuletzt der Verbindung von Arzt und Gebirge. Seit 2007 wird „Der Bergdoktor“ am Wilden Kaiser in Tirol gedreht. Der malerische Dorfplatz in Going, die Praxis des Bergdoktors und der Hintersteiner See zählen zu berühmten Schauplätzen. Tauchen Sie in die Welt der Charaktere ein, begleiten Sie sie durch ihre filmische Heimat und entdecken Sie die schönsten Drehorte dieser beliebten Serie.

Programmvorschlag

Tag 1

Anreise in die schöne Region Wilder Kaiser. Besuchen Sie den zauberhaften Hintersteiner See bevor Sie Ihr Hotel beziehen. Gleichzeitig besuchen Sie hier auch schon den ersten Drehort des „Bergdoktors“. Der See sorgte bereits in zahlreichen Episoden für die ideale Naturkulisse.

Tag 2

Besuchen Sie heute den „Gruberhof“, dieser ist im Film der elterliche Bergbauernhof und das Wohnhaus vom Bergdoktor. Genießen Sie die Fahrt mit einem Traktoranhänger und die anschließender Führung durch das Bergdoktorhaus. Am Nachmittag besuchen Sie die Bergdoktorpraxis in Ellmau.

Tag 3

Bevor Sie die Anreise antreten, haben Sie die Möglichkeit einen Ausflug in das benachbarte Kitzbühel zu machen oder ein ganz besonderer Tipp ist der Besuch auf der Wochenbrunner Alm.

111

Preis pro Person ab

Inklusivleistungen:

  • 2 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel in der Region Wilder Kaiser/Kitzbüheler Alpen
  • 1 x Traktorfahrt & Besichtigung Gruberhof – Die Besitzerfamilie führt durch das Bergdoktorhaus
  • 1 x Besichtigung Bergdoktorpraxis innen und außen inkl. Dorfplatz Going und Busparkgebühr

Zubuchbare Leistungen:

  • Kaffee und Kuchen auf der Wochenbrunner Alm direkt am Fuße des Wilden Kaisers und Drehort einiger Episoden – € 7,00 pro Person
  • Besuch am Bauernhof Müllnerhof inkl. Führung (ca. 1h) und Verkostung hausgemachter Produkte – € 4,00 pro Person

Mindestteilnehmerzahl: 25 Personen