Dolomitenmann – Der härteste Teambewerb der Welt

Dolomitenmann – Der härteste Teambewerb der Welt

„Wenn Leiden Spaß macht“ ist das Motto des Red Bull Dolomitenmannes. Extremsportler müssen sich im Team beweisen: Bergläufer, Paragleiter, Mountainbiker und Kanuten. Die Bergläufer müssen auf einer Strecke von 12 Kilometern 2000 Höhenmeter bis zum Kuhbodentörl auf 2441 Meter überwinden. Dort erfolgt die Übergabe an den Paragleiter, der über ein steiles Geröllfeld zu seinem Startplatz läuft und anschließend zur Zwischenlandung auf die Moosalm fliegt. Nach dem zweiten Start erreicht er schließlich das Lienzer Dolomitenstadion, wo auch schon der Mountainbiker auf ihn wartet. Dieser muss 1400 Höhenmeter hinauf auf den Hochstein überwinden und anschließend die Weltcupabfahrt mit 26 Prozent Gefälle bezwingen. Unten angekommen übergibt er an den Wildwasserkanuten, der sich aus 7 Meter Höhe mit seinem Kajak in die Drau stürzt und nun eine 5 Kilometer lange Wildwasserregatta bis nach Lienz zu bewältigen hat.

Lassen Sie sich dieses einzigartige Erlebnis nicht entgehen und werden Sie Teil des Spektakels „Dolomitenmann“!

Programmvorschlag

Tag 1

Anreise nach Osttirol. Hier führt Sie Ihr erster Weg zur Naturbrennerei Kuenz, wo Sie Einblicke in die Geheimnisse des Schnapsbrennens bekommen. Zum Abschluss des Tages können Sie die schöne Stadt Lienz erkunden.

Tag 2

Heute steht Ihr Tag ganz im Zeichen des Dolomitenmannes. Seien Sie beim Start des Wettbewerbs am Hauptplatz in Lienz dabei oder feuern Sie die Athleten am berühmten Goggsteig, auf dem 360 Höhenmeter bezwungen werden müssen, an. Anschließend können Sie mit der Seilbahn zur Moosalm hinauffahren und dort die Paragleiter hautnah erleben. Auch die rasante Abfahrt der Mountainbiker können Sie hier live miterleben. Machen Sie sich anschließend auf den Weg ins Tal und feuern Sie die Kanuten auf Ihren letzten Metern ins Ziel an. Siegerehrung und Abendprogramm am Lienzer Hauptplatz.

Tag 3

Nach einem gemütlichen Frühstück, besuchen Sie heute Vormittag das Vitalpinum in Thal. Hier erleben Sie bei einer Führung durch den Wohlfühlgarten und die Schaubrennerei die Vitalkräfte der Berge und ihrer Kräuter mit allen Sinnen. Im Anschluss draran treten Sie auch schon wieder Ihre Heimreise an.

141

Preis pro Person ab

Zeitraum: 07.09. – 09.09.2018

Inklusivleistungen:

  • 2 x ÜN inkl. HP im Mittelklassehotel im Raum Osttirol
  • Besuch des Wettbewerbs Dolomitenmann
  • Besuch der Siegerehrung und des Abendprogramms
  • Auffahrt mit der Seilbahn zur Moosalm
  • 1 x Führung Naturbrennerei Kuenz inkl. Verkostung (4 Proben) und Naturtrübem Apfelsaft
  • 1 x Führung im Vitalpinum

Mindestteilnehmerzahl: 20 Personen